Weißes Haus über Treffen von Poroschenko und Trump

Weißes Haus über Treffen von Poroschenko und Trump

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Petro Poroschenko hat sich am Donnerstag mit US-Präsident Donald Trump in Washington getroffen.

Nach Angaben des Weißen Hauses begrüßte Trump die ukrainischen Reformen, die zum Wirtschaftswachstum im Land und zur Erhöhung der Verteidigungskapazitäten beitrugen. Trump rief den ukrainischen Staatschef auf, „die Tätigkeit zur Beseitigung der Korruption und Verbesserung des Geschäftsklimas des Landes fortzusetzen“. Der US-Präsident habe auch seine Unterstützung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine bekräftigte. Die Staatschefs hätten auch über Wege zur Waffenruhe in der Ostukraine gesprochn.

Poroschenko nannte sein Treffen mit Trump produktiv. Er sagte, die Ukraine und die USA hätten eine gemeinsame Vision für die Zusammenarbeit im Sicherheitsbereich. Die Zusammenarbeit der Ukraine mit Partnerländern für die Unterstützung der Reformen werde fortgesetzt.

Poroschenko betonte auch, dass Washington den ukrainischen Vorschlag zu einer UN-Friedensmission im Donbass unterstützt habe.

ch 

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-