Volker: USA diskutieren Waffenlieferungen an Ukraine

Volker: USA diskutieren Waffenlieferungen an Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Die Trump-Administration debattiert ernsthaft Waffenlieferungen an die Ukraine. Das erklärte der amerikanische Sonderbeauftragte für die Ukraine, Kurt Volker, in einem Interview für Financial Times, berichtet „Ukrainska Prawda“.

„Ob die Trump-Administration die Politik Obamas fortsetzt, oder ändert sie? Bisher gibt es keine neue Politik, aber die Leute auf sehr hoher Ebene nehmen das sehr ernst“, sagte Volker. Dabei betonte er, dass das „die Entscheidung des Präsidenten sein muss“.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-