Ankara verurteilt Ausrufung von „Kleinrussland“

Ankara verurteilt Ausrufung von „Kleinrussland“

428
Ukrinform
Ankara sei für die Regelung der Situation im Osten der Ukraine im Einklang mit den Normen des Völkerrechts und unter Berücksichtigung der Integrität und Souveränität der Ukraine, erklärte der Sprecher des türkischen Außenministeriums, Huseyin Muftjuoglu, berichtet Ukrinform unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Anadolu. 

„Die Türkei sieht die Ausrufung von Separatisten eines neuen Staates im Osten der Ukraine als eine Verletzung der territorialen Integrität der Ukraine. Derartige Erklärungen und Handlungen erschweren eindeutig den Weg zum Frieden“, kommentierte Muftjuoglu die Ausrufung vom Anführer der Separatisten von „Kleinrussland“.

Laut Huseyin Muftjuoglu unterstützt Ankara alle Friedensbemühungen in dieser Angelegenheit, insbesondere die vorgeschlagenen Maßnahmen im Rahmen des Minsk-Prozesses.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-