G20-Gipfel in Hamburg gestartet

241
Ukrinform
In Hamburg hat hinter verschlossenen Türen das Treffen der Spitzenpolitiker der 20 stärksten Volkswirtschaften der Welt begonnen.

Darüber berichtet die Ukrinform-Korrespondentin aus Deutschland.

Die erste Sitzung in einem breiten Kreis ist dem Kampf gegen den Terrorismus und den internationalen Krisen gewidmet. Es wird hauptsächlich um den gemeinsamen Kampf gegen den „Islamischen Staat“ gehen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass über die Situationen in der Ukraine und Syrien sowie die nordkoreanische Krise gesprochen wird.

Beim Arbeitsmittagessen sollen Wirtschaft und Handel diskutiert werden.

Im Abendprogramm stehen das Klima und die Energiepolitik.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-