Poroschenko erklärt, warum die Korruption in der Ukraine so schwierig zu bekämpfen ist

293
Ukrinform
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, ist davon überzeugt, das Problem mit der Korruption in der Ukraine sei sehr schwierig wegen des schweren sowjetischen Erbes zu lösen, schreibt die Internetseite „112.ua“.

„Weil sie sich von weitem, aus dem sowjetischen System der Korruption, zieht, das in der Gesellschaft und in den Köpfen jedes Menschen tief verwurzelt war“, sagte Poroschenko in einem Interview mit Le Figaro auf die Frage, warum die Korruption in der Ukraine so schwierig und lange bekämpft wird.

Der Präsident betonte, dass die ukrainischen Behörden im Kampf gegen die Korruption vorwärts kommen.

„Wir haben hervorragende Ergebnisse bei der Bekämpfung der Korruption und bei den Reformen erreicht, die alle Sektoren unserer Wirtschaft und Gesellschaft umfassen“, sagte er.

Er fügte auch hinzu, es sei nicht leicht, die Reformen in einem Land durchzuführen, in dem es einen Krieg gibt.

„Aber es ist genau das, was es uns gelungen ist, zu tun. Wir haben die Inflation stabilisiert, das Wirtschaftswachstum wiederhergestellt und das Haushaltsdefizit verringert“, schloss er.

Früher hatte der Direktor der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) in Osteuropa und dem Kaukasus, Francis Malige, den Kampf gegen die Korruption in der Ukraine mit dem Sportangeln verglichen: „Der Kampf gegen die Korruption in der Ukraine ähnelt dem Sportangeln. Zuerst fängst du einen Fisch, machst Fotos mit ihm und dann lässt du wieder frei“.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-