Litauen baut Zaun ab Grenze zu Russland

Litauen baut Zaun ab Grenze zu Russland

848
Ukrinform
Litauen hat beschlossen, einen etwa 45 Kilometer langen Zaun an der Grenze zu Russland zu errichten.

Das wird auf der Webseite des Grenzschutzes Litauens mitgeteilt.

„Insgesamt werden Sektionen mit einer Länge von 44,6 Kilometer entlang der Grenze zu der russischen Oblast Kaliningrad errichtet werden, Metallzäune 2,5 Meter hoch mit zusätzlichen Anlagen. Der Bau wird 1,3 Millionen Euro kosten und wird aus dem Staatshaushalt finanziert“, heißt es. Der Zaun solle bis zum Dezember 2017 fertiggestellt sein.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-