Hrojsman besucht nächste Woche die Türkei

348
Ukrinform
Das Ministerkabinett der Ukraine habe in der heutigen Sitzung einen Beschluss über die Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Regierung der Ukraine und der Türkei gefasst, das den Bürgerinnen und Bürgern beider Länder ermögliche, ohne Reisepass zu reisen, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Wie der in der Sitzung anwesende Vertreter des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine festgestellt hat, werden Bürgerinnen und Bürger der Ukraine und der Türkei nach der Unterzeichnung des Abkommens einreisen, ausreisen und sich bis zu 90 Tagen auf dem Territorium der Länder ohne Pässe, sondern mit ID-Karten aufhalten können.

Seinerseits hat der Premierminister Wolodymyr Hrojsman angemerkt, er plane nächste Woche eine Arbeitsreise in die Türkei, wo er dieses Abkommen unterzeichnen werde.

„Nächste Woche habe ich einen Arbeitsbesuch in der Türkei. Bei diesem Besuch haben wir mit den türkischen Kollegen ein Gesamtdokument zu unterzeichnen, das ermöglichen wird, mit den elektronischen ID-Karten, die wir bereits ausstellen, in die Türkei ohne irgendwelche Pässe zu reisen“, sagte Hrojsman.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-