EU-Kommissar Stylianides besucht Kriegsgebiet

261
Ukrinform
EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenschutz Christos Stylianides hat seinen zweitägigen in der Ukraine begonnen.

„Ich fahre Richtung Trennlinie. Die Ukraine ist eine Priorität für die EU“, erklärte Stylianides. Das Hauptziel des Besuchs sei die Einschätzung der humanitären Lage in der Ostukraine nach der jüngsten Eskalation.

Es wird erwartet, dass die EU im Ergebnis des Besuchs über die Hilfe für die Ostukraine bekannt geben wird.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-