Politiker wollen dem russischen Einfluss in Moldau widerstehen

Politiker wollen dem russischen Einfluss in Moldau widerstehen

544
Ukrinform
Der ehemalige Verteidigungsminister der Republik Moldau, Anatol Șalaru, und der Ex-Präsident Rumäniens, Traian Băsescu, werden ein gemeinsames politisches Projekt schaffen, dessen Hauptziel der Widerstand dem Einfluss Russlands in der Republik Moldau ist.

Die Einigung darüber wurde während eines Treffens zwischen Anatol Șalaru und Traian Băsescu erreicht, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in Moldau.

„Heute fand mit dem rumänischen Ex-Präsidenten Traian Băsescu ein Meinungsaustausch über die Situation in Moldau statt. Im Zusammenhang mit der entstandenen Situation in dem Land nach den Präsidentschaftswahlen haben wir die Notwendigkeit der Schaffung einer neuen gemeinsamen politischen Struktur und der Bildung der Staatsorgane diskutiert, um dem russischen Einfluss in Moldau entgegenzuwirken“, sagte Șalaru.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-