Washington, Tokio und Seoul erhöhen Druck auf Nordkorea

Washington, Tokio und Seoul erhöhen Druck auf Nordkorea

Ukrinform Nachrichten
Japan, die Vereinigten Staaten und Südkorea haben vereinbart, Druck auf Nordkorea zu erhöhen, damit das Land auf sein Atomprogramm verzichtet, erklärte der stellvertretende Außenminister von Japan, Shinsuke Sugiyama, berichtet Reuters.

„Wir bestätigten die Notwendigkeit, den Druck auf Nordkorea zu erhöhen, damit es sein Atomprogramm, die Entwicklung der Raketentechnik aufgibt und die Denuklearisierung der Halbinsel durchführt“, sagte der stellvertretende Außenminister.

Das Treffen von Vertretern der drei Länder fand heute in Tokio statt.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-