Staatliche Parteifinanzierung: Rund 141 Mio. Hrywnja für vier Parteien

Staatliche Parteifinanzierung: Rund 141 Mio. Hrywnja für vier Parteien

282
Ukrinform
Vier politische Parteien haben im dritten und vierten Quartal 2016 rund 141 Millionen Hrywnja aus der Staatskasse erhalten. Das teilte die Nationale Agentur für Korruptionsprävention am Dienstag mit.

Nach Angaben der Agentur bekamen die Partei „Narodnyi Front“ 50,272 Millionen Hrywnja, der „Block von Petro Poroschenko“ 49,543 Millionen, die Partei „Samopomitsch“ 24,923 Millionen und die Radikale Partei von Oleh Ljaschko 16,907 Millionen Hrywnja. Die Partei „Batkiwschtschyna“ habe die staatlichen Mittel nicht bekommen, weil sie die erforderlichen Unterlagen rechtzeitig nicht erreichen konnte. Der „Oppositionelle Block“ habe auf die staatliche Finanzierung verzichtet.  

Die politischen Parteien erhalten seit 2016 staatliche Finanzierung für Ausübung ihrer Tätigkeit.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-