Vize-Sprecherin des Parlaments: Sanktionen gegen Russland zeigen die Einheit der EU

Vize-Sprecherin des Parlaments: Sanktionen gegen Russland zeigen die Einheit der EU

521
Ukrinform
Die Aufrechterhaltung internationaler Sanktionen gegen die Russische Föderation sei wichtig nicht nur für den Schutz und Hilfe für die Ukraine, sondern auch für die Demonstration der Einheit der Europäischen Union, erklärte die Vize-Sprecherin der Obersten Rada der Ukraine, Oksana Syroid, beim Treffen der Deputierten mit der EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström und dem Leiter der EU-Vertretung in der Ukraine, Hugues Mingarelli, berichtet die Pressestelle des ukrainischen Parlaments.

„Diese Sanktionen sind wichtig nicht nur dafür, um die Ukraine zu schützen und ihr zu helfen, sondern auch dafür, um die Einheit der Europäischen Union und das Engagement der Europäischen Union für jene Grundsätze zu zeigen, auf denen sie beruht“, sagte Syroid.

Darüber hinaus lenkte sie die Aufmerksamkeit der EU-Kommissare auf die Wichtigkeit für die Ukraine der Einführung eines visafreien Regimes mit der EU.

„Die ukrainische Regierung hat die gestellten Bedingungen erfüllt und die Menschen erwarten heute das visafreie Regime, als bestimmtes Zeichen dafür, dass sich die Ukraine und die Regierung in die richtige Richtung bewegen“, sagte die Vize-Sprecherin des Parlaments.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-