SBU lädt SPT-Mission wieder ein

SBU lädt SPT-Mission wieder ein

420
Ukrinform
Der Sicherheitsdienst der Ukraine SBU kann jederzeit eine Prüfmission des Unterausschusses der Vereinten Nationen zur Prävention von Folter (United Nations Subcommittee for Prevention of Torture - SPT) empfangen und ihr den Zugang zu seinen Räumen gewähren.  

Der SBU informierte am 16. Juni darüber durch das ukrainische Außenministerium die UNO.

Der SBU versichert, dass der Dienst als Sicherheitsbehörde Rechte und Freiheiten von Menschen respektiere.

Die UN-Mission hatte am 25. Mai ihren Besuch in die Ukraine abgebrochen. Der Sicherheitsdienst der Ukraine habe der Delegation den Zugang zu einigen Orten des Freiheitsentzugs in verschiedenen Regionen der Ukraine verwehrt, gab der Delegationsleiter Malcolm Evans zur Begründung an.

Ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>