Ukraine bereitet fünfte Klage gegen Russland vor

Ukraine bereitet fünfte Klage gegen Russland vor

398
Ukrinform
Die Ukraine bereitet schon die fünfte Klage gegen Russland vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vor.

Das teilte die stellvertretende Justizministerin Natalija Sewostjanowa im Fernsehsender „5. Kanal“ mit.

Die Ukraine wolle die Klage schon diese Woche die Klage einreichen. Es gehe um „Gigabyte von Daten“. „Das sind Fotos, Videoaufnahmen, Beweise, das ist die Chronologie des Krieges“, sagte sie.

Russland versuche laut Sewostjanowa, den Prozess zu verschleppen.

Die erste Staatsklage hatte die Ukraine gegen Russland im März 2014 wegen der Krim-Annexion.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-