Hrojsman: Zusammenarbeit mit IWF brauchen Ukraine und Ukrainer

Hrojsman: Zusammenarbeit mit IWF brauchen Ukraine und Ukrainer

322
Ukrinform
Der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, meint, dass die euroatlantische Integration der Ukraine auch künftig fortgesetzt werden soll.

Das sagte er in der Sitzung des Nationalen Reformrates, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Unsere unablösbare Priorität ist die europäische und euroatlantische Integration“, sagte Hrojsman.

Der Ministerpräsident betonte ferner die Wichtigkeit der weiteren Zusammenarbeit mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF).

„Wir sind uns der Bedeutung der Zusammenarbeit mit dem IWF bewusst, nicht weil wir das Abkommen unterzeichnet haben, sondern weil sie die Ukraine und Ukrainer brauchen“, betonte er.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-