EU-Kommissar Hahn kommt nach Kiew

EU-Kommissar Hahn kommt nach Kiew

298
Ukrinform
Der EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, Johannes Hahn, wird sich von 20. bis 21. April in Kiew aufhalten.

Das wurde Ukrinform von der Vertretung der Europäischen Union in der Ukraine mitgeteilt.

Während des Besuchs trifft er sich mit dem Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, dem Premierminister Wolodymyr Hrojsman und anderen Kabinettsmitgliedern.

Wie Ukrinform bereits berichtete, wird eines der Ziele des offiziellen Besuchs von Hahn in Kiew die Erörterung der Visaliberalisierung für ukrainische Bürger sein.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-