EU-Kommission bestätigt Pläne zur Visafreiheit mit Ukraine

EU-Kommission bestätigt Pläne zur Visafreiheit mit Ukraine

597
Ukrinform
Die EU-Kommission wird Vorschläge zur Aufhebung der Visumpflicht für ukrainische Bürger im April vorlegen. Am kommenden Donnerstag wird darüber EU-Nachbarschaftskommissar Johannes Hahn in Kiew sprechen.

Der Presssprecher des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker., Margaritis Schinas, sagte gegenüber Ukrinform: „Ich kann wiederholen: der Präsident der EU-Kommission erklärte, dass Vorschläge zur Aufhebung der Visumpflicht im April gemacht werden“.

Auf die Frage, ob ein Mechanismus für eine mögliche Aussetzung der Visafreiheit in diesen Vorschlägen vorgesehen ist, antwortete er jedoch nicht.

Die Sprecherin der EU-Kommission, Mina Andreeva, sagte auch, sie wolle über den Inhalt der Vorschläge nicht spekulieren, weil diese bei den Diskussionen im EU-Rat oder im Europaparlament geändert und ergänzt werden könnten. Sie sagte weiter, die Diskussion über eine Visaliberalisierung für Ukraine sei eines der Ziele des Besuchs von Johannes Hahn in Kiew.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-