Dschemiljew: Verbot von Medschlis gleicht einer Kriegserklärung den Krimtataren

Dschemiljew: Verbot von Medschlis gleicht einer Kriegserklärung den Krimtataren

511
Ukrinform
Mustafa Dschemiljew, Bevollmächtigter des Präsidenten der Ukraine für Krimtataren, hat die Entscheidung der „Staatsanwältin der Krim“ über das Verbot der Tätigkeit des Medschlises des krimtatarischen Volkes im Interview mit der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu scharf verurteilt.

„Russland hat die Tätigkeit des vom Volk gewählten Regierungsorganes des krimtatarischen Volkes verboten. Das Verbot der Tätigkeit von Medschlis der Krimtataren gleicht der Kriegserklärung unserem Volk“, betonte Dschemiljew.

Gleichzeitig sagte er, dass er sich normal zur Kritik an Medschlis verhält: „Wir sind die Führer des Widerstands den Besatzern. Aus diesem Grund versucht man uns zu verleumden“.

Dschemilew stellte auch fest, dass auf der Halbinsel der Druck auf die Krimtataren erhöht wird. Ihm zufolge werden auf der Krim die Menschenrechte systematisch verletzt und Durchsuchungen durchgeführt. Solche Aktionen überraschen schon niemanden.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-