Gennadi Korban bleibt vorerst hinter Gittern

Gennadi Korban bleibt vorerst hinter Gittern

393
Ukrinform
Das Kiewer Appellationsgericht hat einen Antrag von Gennadi Korban auf seine Entlassung aus der U-Haft abgelehnt. Er bleibt bis zum 15. April hinter Gittern, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Ex-Chef der Partei „Ukrop“ Korban wurde von am 31. Oktober 2015 von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes SBU und der Staatsanwaltschaft verhaftet. Ihm wird „Bildung einer kriminellen Vereinigung“, „Geldunterschlagung“ und "Entführung von Menschen“ vorgeworfen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-