Präsident will entweder Jaresko oder Sadowyi als neuen Regierungschef sehen

Präsident will entweder Jaresko oder Sadowyi als neuen Regierungschef sehen

388
Ukrinform
Präsident der Ukraine Petro Poroschenko sucht einen schnelleren Ausweg aus der politischen Krise. Mit diesem Ziel trifft er sich mit Fraktionschefs im Parlament und zurzeit mit dem Anführer der Partei „Samopomitsch“ (Selbsthilfe) Andrij Sadowyi, teilte Sprecher des Staatschefs Svyatoslav Tsegolko auf Facebook mit.

Für die Bildung einer neuen Regierung braucht man eine neue Koalition, schrieb Tsegolko. Die Hauptkriterien für die Koalition seien Beibehaltung des europäischen Kurses und Beschleunigung von Reformen.

Es gibt dem Sprecher zufolge drei Varianten der Entwicklung der Situation. Die erste Variante ist die Bildung einer Technokraten-Regierung mit Natalie Jaresko an der Spitze.

Die zweite Variante ist laut Tsegolko die politische Regierung mit Premier (zum Beispiel) Sadowyi.

Und die dritte Variante sind Kandidaten des Parlaments. Die parlamentarischen Kräfte sollen ihre Kandidaten vorschlagen und 226 Stimmen in der Werchowna Rada finden, so der Sprecher.

Der Präsident ist bereit, mit jedem Kandidaten der Koalition zusammenarbeiten, betonte Tsegolko.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-