Poroschenko: strategische Partnerschaft mit der Türkei sei gegen niemanden gerichtet

327
Ukrinform
Strategische Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und der Türke richte sich nicht „gegen“, sondern „für“ Stabilität in der Region und „für“ Wiederherstellung des Respekts des Internationalen Rechts, sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan in Ankara

 „Ich möchte betonen, dass die Ukraine und die Türkei ihre Bemühungen nicht „gegen“ etwas, sondern „für“ vereinen. Wir vereinen unsere Bemühungen für die Wiederherstellung der Stabilität in der Region, Wiederherstellung des Respekts des Internationalen Rechts, Vorbeugung der weiteren Menschenrechtsverletzungen auf der Krim, in Donbas, Syrien“, so Poroschenko.

Einer der wichtigsten Aspekte der strategischen Partnerschaft soll seiner Meinung nach Stärkung der Zusammenarbeit, der Koordinierung und der vertragsrechtlichen Basis im Sicherheits-und Verteidigungsbereich sein.

 tk

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-