Obama verlängert  Sanktionen gegen Russland

Obama verlängert Sanktionen gegen Russland

624
Ukrinform
Der US-Präsident Barack Obama hat die Sanktionen gegen Russland um ein weiteres Jahr verlängert, teilte das Weiße Haus mit.  

Er erinnerte daran, dass er am 6. März 2014 eine Verordnung über die Einführung der Sanktionen gegen Russland im Zusammenhang mit der Krim-Annexion und dem Einsatz russischer Streitkräfte auf Territorium der Ukraine unterzeichnet habe. 

Da die Handlungen Russlands die demokratischen Prozesse in der Ukraine weiter gefährden sowie deren Souveränität und territoriale Integrität verletzen würden, würden die Sanktionen bis zum 6. März 2017 verlängert, hieß es in der Meldung.  

tk

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>