Russische Besatzungsmacht will Medschlis des krimtatarischen Volkes verbieten

Russische Besatzungsmacht will Medschlis des krimtatarischen Volkes verbieten

566
Ukrinform
Die so genannte „Staatsanwältin“ der Krim, Natalja Poklonskaja, hat dem Vize-Chef von Medschlis des krimtatarischen Volkes Nariman Dscheljalow eine Kopie des Antrags über ein Verbot dieser Organisation überreicht.

Das meldet die russische Nachrichtenagentur TASS. Nach Worten von Poklonskaja wenden sich an sie viele Krimtataren mit der Bitte, den Medschlis zu verbieten.  

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-