Jazenjuk über Kampfziele der Regierung

Jazenjuk über Kampfziele der Regierung

429
Ukrinform
Regierungschef Arsenij Jazenjuk hat am Freitag in der Fragestunde von der Regierung im Parlament erklärt, wofür das Kabinett kämpfen wird.

Ihm zufolge wird die Regierung als ein einheitliches Team arbeiten. Die Regierung würde dafür kämpfen, dass die Ukraine die letzten zwei Jahre zahlungsfähig bleibe und die Umschuldung durchgeführt würde, dass ausländische Investitionen zurückgekehrt hätten. Die Regierung würde für die Preisstabilität und eine Inflationsrate von 12 Prozent kämpfen.

Jazenjuk sagte weiter, die Regierung würde für stabile Lohnauszahlungen, wie in den letzten 24 Monaten, für eine Verbesserung des Geschäftsklimas kämpfen.

Der Premier kündigte die erste Erhöhung der Löhne und  Gehälter sowie der sozialen Standards schon im Mai an.

Die Regierung wolle auch für ein stabiles Bankensystem und billige Kredite für Unternehmen kämpfen.

Die Regierung würde auch für eine bessere Besoldung der Militärangehörige kämpfen. „Und letztendlich – wir werden für das Land kämpfen, und sie können vom Schlachtfeld fliehen, wenn sie nicht kämpfen wollen“, sagte der Premier den Abgeordneten.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-