Wirtschaftsminister Abromavičius tritt zurück

Wirtschaftsminister Abromavičius tritt zurück

469
Ukrinform
Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung und Handel der Ukraine, Aivaras Abromavičius, hat ein Rücktrittsgesuch eingereicht.  Das erklärte er auf einer Pressekonferenz in der Nachrichtenagentur Ukrinform.

Als Begründung für den Schritt gab Abromavičius „eine starke Aktivisierung der Blockierung von systemischen und wichtigen Reformen in unserem Land“ an. Das sei nicht nur eine fehlende politische Unterstützung sondern „aktive Handlungen, um unsere Tätigkeit lahmzulegen.“

Dem Rücktritt des Ministers soll nun das Parlament zustimmen. Abromavičius bietet das Parlament um Abstimmung zum Rücktritt am Donnerstag.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-