Poroschenko: 1200 Angriffe der Terroristen im Januar

Poroschenko: 1200 Angriffe der Terroristen im Januar

378
Ukrinform
1200 Mal haben die russischen Truppen und prorussischen Kämpfer das Feuer auf ukrainische Militäreinheiten und Zivilbevölkerung im Donbass eröffnet.    

Das sagte Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin  Angela Merkel in Berlin, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Trotzt unserer Bemühungen halten Russland und seine Anhänger den Waffenstillstand nicht ein“, so Poroschenko. Die Lage im Donbass bleibe anderthalb Jahre nach dem Abschluss der Minsker Vereinbarungen „schrecklich  und schwer“. Das sei eine vorrangige Aufgabe.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-