Jazenjuk verspricht, Steuerreform weiter durchzuführen

Jazenjuk verspricht, Steuerreform weiter durchzuführen

361
Ukrinform
Der Premierminister der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, verspricht, die Steuerreform in 2016 weiter durchzuführen.

Das sagte er während der TV-Sendung „10 Minuten mit dem Ministerpräsidenten“, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir werden die Steuerreform, die Politik der Deregulierung der Wirtschaft und ihre Demonopolisierung fortsetzen“, sagte Jazenjuk.

Er fügte hinzu, er erwarte von ukrainischen Unternehmen die Unterstützung im Kampf gegen die Korruption.

„Die letzten Steueränderungen wurden auf die Anforderungen der nationalen Wirtschaft vorgenommen. Als Antwort erwarten wir gegenseitige Unterstützung der Unternehmer für die Säuberung des Volkes von der Korruption und Steuerhinterziehung“, resümierte Jazenjuk.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-