„Nein“ auf Mauerstück in Kiew: Außenminister nennt Reaktion von Hontscharenko „zu emotional“

09.02.2017 12:26 289

Der Außenminister der Ukraine, Pawlo Klimkin, hat die Reaktion des Parlamentsabgeordneten Olexij Hontscharenko auf die Äußerung der deutschen Botschafter in Kiew Ernst Reichel als „zu emotional bezeichnet“.

„Die Reaktion in vielen Fällen, wie auch im Fall von Olexij Hontscharenko, war sehr emotional, zu emotional“, sagte Klimkin am Donnerstag vor der Presse. „Diese Situation wird keine Auswirkungen auf die ukrainisch-deutschen Beziehungen haben“, sagte der Minister.  

Der deutsche Botschafter erklärte in einem Interview, dass die Anwesenheit russischer Truppen in der Ostukraine kein Hindernis für Lokalwahlen sei.

Olexij Hontscharenko schrieb aus Protest gegen die Äußerung Reichels das Wort "Nein!" auf das Berliner Mauerstück vor der deutschen Botschaft in Kiew.

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-