Tausende Impfverweigerer demonstrieren in Kyjiw

Tausende Impfverweigerer demonstrieren in Kyjiw

Ukrinform Nachrichten
Tausende Impfverweigerer haben am Mittwoch in Kyjiw gegen die Corona-Impfungen protestiert. Die zentralen Straßen wurden wegen der Aktion gesperrt, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Die Protestaktion begann mit einer Kundgebung vor dem Parlament. Dann zog die Kolonne der Demonstranten zur Zentrale des Sicherheitsdienstes SBU, um die Freilassung einer der Anführer der Bewegung der Impfverweigerer Ostap Stachiw zu fordern. Die Demonstranten verlangten auch die Aufhebung der Corona-Einschränkungen und ein Verbot der angeblichen Impfplicht.  

Der SBU deckte am 16. November ein antiukrainisches Netz auf, das versuchte, die gesellschaftliche und politische Lage im Land mit Parolen der Impfverweigerer zu destabilisieren. Bei der Hausdurchsuchung bei Ostap Stachiw fand der SBU Beweise, dass das Netz von Russen koordiniert und finanziert wurde. Ein Bezirksgericht in Lwiw ordnete am 18. November Untersuchungshaft gegen Stachiw für zwei Monate mit der möglichen Kaution von 998.900 Hrywnja an.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-