Centuria: Verteidigungsminister Taran ordnet Untersuchung nach Bericht über Rechtsextremismus in ukrainischer Armee an

Centuria: Verteidigungsminister Taran ordnet Untersuchung nach Bericht über Rechtsextremismus in ukrainischer Armee an

Ukrinform Nachrichten
Verteidigungsminister der Ukraine Andrij Taran hat eine Untersuchung über mögliche Beziehungen der Soldaten der Nationalen Petro-Sahajdatschnyj-Heeresakademie mit der Organisation Centuria angeordnet.

Mit der Untersuchung soll sich die Militärpolizei befassen, teilte das Verteidigungsministerium mit. Insbesondere müssen Umstände des Abschlusses eines Kooperationsvertrags zwischen der Abteilung für Körperkultur und Sport des Verteidigungsministeriums und der Organisation „Ukrainische Föderation für gemischte Kampfkünste“ geprüft werden.

Zuvor veröffentlichte das George Washington University's Institute for European, Russian and Eurasian Studies einen Bericht über die Beziehungen von Studenten der Militärakademie mit der rechtsextremen Organisation Centuria.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-