Nationalgarde und Katastrophenschutz erhalten zwei Airbus-Hubschrauber

Nationalgarde und Katastrophenschutz erhalten zwei Airbus-Hubschrauber

Ukrinform Nachrichten
Die Nationale Garde der Ukraine und der Staatliche Katastrophenschutzdienst haben die ersten zwei Hubschrauber Airbus erhalten. Sie werden für den Schutz der Staatsgrenze und Rettungsmissionen in den Bergen sowie am Asowschen und Schwarzen Meer eingesetzt, sagte Präsident Petro Poroschenko bei der Übergabe der Hubschrauber am Freitag.

Nach Worten des Staatschefs sind die Hubschrauber ein Symbol der effektiven Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und EU insgesamt, zwischen der Ukraine, Frankreich und Deuschland.

Das ukrainischen Innenministerium und das französische Außenministerium hatten im März 2018 ein Abkommen über die Lieferung von 55 Hubschraubern Airbus Helicopters unterzeichnet. Laut dem Innenminister der Ukraine werden in der Ukraine 15 Hubschrauberbasis sowie ein Servicezentrum von Airbus Helicopters errichtet.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-