2400 illegale Migranten im August entdeckt

2400 illegale Migranten im August entdeckt

193
Ukrinform
Der Staatliche Migrationsdienst, die Nationale Polizei und der Grenzschutzdienst haben im August eine Operation Migrant durchgeführt.

Wie das Innenministerium mitteilt, wurden im Rahmen der Operation über 2400 illegale Migranten entdeckt. Nach der gemeinsamen Entscheidung der Behörden sollen 2191 Migranten ausgewiesen werden. 196 Ausländer wurden in den vorübergehenden Heimen für Ausländer und Staatenlose untergebracht. Gegen 672 Menschen wurde ein Einreiseverbot verhängt und 227 wurden abgeschoben.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>