Dichter Iwan Dratsch tot

Dichter Iwan Dratsch tot

228
Ukrinform
Der berühmte ukrainische Dichter, Politiker und Aktivist Iwan Dratsch ist im Alter von 81 Jahren in Kiew gestorben.

Er erlag am Dienstag in einem Krankenhaus einer schweren Krankheit, teilte Kritiker und Drehbuchautor Serhij Trymbatsch mit.

Dratsch wurde am 17. Oktober im Dorf Telischenzi, in der Oblast Kiew. Seit 1962 war er Mitglied des ukrainischen Schriftstellenverbandes. Er war auch Mitglied des Parlaments.

Die Werke von Dratsch wurden in zahlreiche Sprachen, darunter auch in die deutsche Sprache, übersetzt.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-