Antares-Rakete schickt Raumtransporter Cygnus zu ISS - Video

Antares-Rakete schickt Raumtransporter Cygnus zu ISS - Video

868
Ukrinform
Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat am Montag gemeinsam mit dem Privatunternehmen Orbital ATK einen Raumtransporter Cygnus zur Internationalen Raumstation (ISS) geschickt.

Cygnus wurden ins All mit einer Trägerrakete von Orbital ATK Antares gebracht. Die erste Stufe der Trägerrakete wurde größtenteils im Konstruktionsbüro Juschnoje und im Makarow-Maschinenbauwerk in der Stadt Dnipro in Kooperation mit den Unternehmen „Khartron-Arcos“ (Charkiw), „Khartron-Jukom“ (Saporischschja), „Rapid“ (Tschernihiw) und anderen produziert. Ukrainische Fachleute nahme an den Test der Rakete in den USA teil.

Es ist schon der neunte Versorgungsflug des Raumfrachters. Diesmal bringt er 3,3 Tonnen Güter zur ISS.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-