Erster Test des ukrainischen Marschflugkörpers

Erster Test des ukrainischen Marschflugkörpers

533
Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine hat am 30. Januar einen landgestützten Marschflugkörper erfolgreich getestet.

Das gab der Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, bekannt, berichtet die Pressestelle des nationalen Sicherheitsrates. „Mit dem heutigen Test haben wie eine neue Etappe des Raketenprogramss eröffnet“, sagte Turtschynow. Im Zuge des Programms sollten die ukrainischen Streitkräfte effektive Cruise Missile erhalten.

Turtschynow wurde der Marschflugkörper vom Staatsunternhemen „Lutsch“ in Zusammenarbeit mit anderen staatlicheen und privaten Rüstungsunternemen der Ukraine erntwickelt.

Der Rat für Nationale Sicherheit und Verteidigung koordiniert laut Turtschynow das Raketenprogramm und stellte die Aufgabe, „nicht nur landgestützte, sondern auch Seegestützte und Luftgestützte Marschflugkörper-Systeme zu entwickeln.“

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-