Antikorruptionsstaatsanwaltschaft: 60 Strafverfahren gegen Parlamentarier und Minister wegen rechtswidriger Bereicherung

Antikorruptionsstaatsanwaltschaft: 60 Strafverfahren gegen Parlamentarier und Minister wegen rechtswidriger Bereicherung

212
Ukrinform
Nach Angaben des Leiters der Antikorruptionsstaatsanwaltschaft, Nasar Cholodnyzkyi, ermittelt die Behörde in 60 Fällen gegen Mitglieder des Parlaments, Minister und Leiter der zentralen Organe wegen rechtswidriger Bereicherung.

Das teilte Cholodnyzkyi in einem Interview für die Zeitung „Holos Ukrainy“ mit. Er kündigte im September neue Anträge auf Aufhebung der Immunität von einigen Parlamentsmitgliedern an. Die Anträge solle der Generalstaatsanwalt der Ukraine bestätigen. Die Ermittlungen seien nicht zu stoppen, betonte Cholodnyzkyi.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-