Kanada schleißt sich den Militärübungen in der Ukraine an

459
Ukrinform
Royal Canadian Navy delegiere an die Ukraine 14 Vertreter für die Teilnahme an den militärischen Übung Sea Breeze-2017 im Schwarzen Meer, teilte dem Ukrinform-Korrespondenten der Admiral von Royal Canadian Navy, John Newton, mit.

„Sea Breeze-2017 unterstreicht die Anhänglichkeit der kanadischen Marine der Sicherheit im Schwarzmeer. Kanadische Marinesoldaten und Offiziere werden mit Partnern-Gesinnungsgenossen an der Verbesserung unserer kollektiven Fähigkeiten zusammenarbeiten, sich ein genaues Bild der maritimen Aktivitäten in der Region verschaffen“, sagte Newton.

Am 9. Juli sind in den Hafen von Odessa für die Teilnahme an Sea Breeze-2017 gleich drei türkische Schiffe und ein U-Boot angelaufen.

An den Übungen nehmen mehr als 30 Schiffe und Boote, mehr als 25 Flugzeuge und Hubschrauber, sowie das Personal aus 16 Ländern der ganzen Welt teil, einschließlich der Ukraine, insgesamt mehr als 3 000 Mann.

Das Manöver findet also von 10. bis 23. Juli im nordwestlichen Teil des Schwarzen Meeres in den Gebieten Odessa und Mykolajiw statt. Die multinationalen Militärübungen Sea Breeze führt man in der Ukraine seit 1997 durch.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-