Hrojsman versichert, Korruption in der Ukraine wird bekämpft

377
Ukrinform
Der ukrainische Premierminister Wolodymyr Hrojsman hat auf der Konferenz über die Reformen in der Ukraine, die während des Besuchs der Delegation der ukrainischen Regierung im Vereinigten Königreich stattfindet, der internationalen Gemeinschaft versichert, die Ukraine habe nach der Revolution der Würde eine systematische Antikorruptionsgesetzgebung geschaffen und jetzt sei ein totaler Kampf gegen die Korruption im Gange, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„In diesen Jahren haben wir eine komplett systematische Antikorruptionsgesetzgebung geschaffen, wir haben die ganze Antikorruptionsinfrastruktur im Land errichtet, eine unabhängige Infrastruktur. Und heute hat der totale Kampf gegen die Korruption in unserem Land begonnen. Ich bin zutiefst überzeugt, dass das ein Ende der Korruption in der Ukraine ist“, hob der Regierungschef hervor.

Gleichzeitig stellte er fest, dass dieser Kampf nicht einen Tag dauern wird und es neue Herausforderungen täglich geben werden.

Außerdem betonte er, dass in der Ukraine seit Oktober letzten Jahres die Gerichtsreform begonnen hatte.

„Heute wird ein neues Obergericht des Landes geschaffen. Das ist auch ein sehr schwieriger Prozess, aber wir verstehen, dass die Hauptaufgabe darin besteht, ein solches Rechtssystem im Lande aufzubauen, in dem die Justiz den höchsten Grad an Vertrauen der Gesellschaft hat“, fügte er hinzu.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-