Stoltenberg: Nato hilft der Ukraine, Cyber-Verteidigung zu stärken

335
Ukrinform
Im Zusammenhang mit den mächtigen Cyber-Attacken, denen die Ukraine am Vorabend ausgesetzt war, werde die Nato die Zusammenarbeit mit der Ukraine in diesem Bereich stärken, erklärte am Mittwoch der Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg, berichtet der Korrespondent von Ukrinform aus Brüssel.

„Ich denke, dass die Cyber-Attacken, die wir in dieser Woche gesehen haben, die Wichtigkeit der Unterstützung bestätigen, die die Nato der Ukraine für die Stärkung ihrer Cyber-Verteidigung gibt. Das ist ein wichtiger Teil unserer Zusammenarbeit mit der Ukraine und wir werden sie fortsetzen“, betonte der Leiter der Allianz.

Er erinnerte ferner daran, dass die Nato der Ukraine die technische und Beratungshilfe im Bereich der Cyber-Verteidigung leistet, wofür ein spezieller Treuhandfonds gegründet wurde und derzeit funktioniert.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-