Macron kündigt Treffen im Normandie-Format im Vorfeld des G20 Gipfels in Hamburg an

307
Ukrinform
Die Staats- und Regierungschefs des Normandie- Quartett (die Ukraine, Deutschland, Frankreich und Russland) werden sich im Vorfeld des Hamburger G20 Gipfels am 7./8. Juli treffen.

Das sagte der der französische Präsident, Emmanuel Macron, in einem Interview für europäische Medien, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. „Vor dem G20 führen wie das Treffen in diesem Format durch“, so Macron.

Der französische Staatschef sagte weiter, es sei zu früh, seine Ansichten zur Ukraine-Krise bekanntzugeben, doch er betonte weiter, dass es eine Pflicht sei, Europa und seine Verbündete in der Region zu schützen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-