Ukraine-Kontaktgruppe vereinbart „Brot“-Waffenruhe

403
Ukrinform
Die trilaterale Kontaktgruppe zur Lösung des Konflikts in der Ostukraine hat am Mittwoch im weißrussischen Minsk eine neue Waffenruhe vereinbart. Damit unterstützte die Kontaktgruppe einen Appell der Lokalräte über die so genannte „Brot“-Waffenruhe während der Getreideernte.

Das gab die Sprecherin des ukrainischen Vertreters in der Kontaktgruppe Leonid Kutschma, Darka Olifer, bekannt, berichtet „Ukrainska Prawda“. Die Waffenruhe solle am 24. Juni 2017 in Kraft treten.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-