Turtschynow: Frage über Visumpflicht mit Russland überreif

Turtschynow: Frage über Visumpflicht mit Russland überreif

399
Ukrinform
Angesichts der russischen Aggression soll die östliche Grenze der Ukraine besser geschützt werden. Die Frage über eine Einführung der Visumpflicht mit der Russischen Föderation soll sofort geregelt werden.

Das sagte der Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, vor der Presse, vor dem Beginn des Nationalen Gebetsfrühstücks am Donnerstag in Kiew, meldet die Pressestelle des Rates.

„Diese Frage ist nicht nur reif, sie ist überreif. Sie soll sofort realisiert werden“, sagte Turtschynow.

Er betonte, Ukrainer würden nach Europa frei einreisen, und der Schutz der östlichen Grenze solle verbessert werden, „um die Zivilisation von der Aggression der Russischen Föderation und einer Durchdringung der hybriden provokativen Technologien der Russischen Föderation zu schützen.“

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-