Das Grand Final des ESC 2017

Das Grand Final des ESC 2017

228
Ukrinform
In Kiew findet das Finale des Eurovision Song Contest 2017 statt. Insgesamt ringen heute 26 Teilnehmer auf der Bühne im International Exhibition Centre in Kiew um den Sieg.

20 Länder qualifizierten sich für das Finale aus den beiden Halbfinalen. Die Big-Five-Länder, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien, sowie die Ukraine als Gastgeberin der Veranstaltung sind für das Finale gesetzt.

Hier sind alle Teilnehmer in der Reihenfolge ihrer Auftritte

1. Israel, IMRI - I Feel Alive

2. Polen, Kasia Mos - Flashlight

3. Weißrussland, Naviband - Story of My Life

4. Österreich, Nathan Trent - Running On Air

5. Armenien, Artsvik - Fly With Me

6. Niederlande, OG3NE - Lights and Shadows

7. Moldau, Sunstroke Project - Hey Mamma

8. Ungarn, Joci Papai - Origo

9. Italien, Francesco Gabbani - Occidentali's Karma

10. Dänemark, Anja - Where I Am

11. Portugal, Salvador Sobral - Amar Pelos Dois,

12. Aserbaidschan, Dihaj – Skeletons

13. Kroatien, Jacques Houdek - My Friend

14. Australien, Isaiah - Don't Come Easy

15. Griechenland, Demy - This is Love

16. Spanien, Manel Navarro - Do It For Your Lover

17. Norwegien, JOWST - Grab The Moment

18. Großbritannien, Lucie Jones - Never Give Up On You

19. Zypern, Hovig - Gravity

20. Rumänien, Ilinca ft. Alex Florea - Yodel It!

21. Deutschland, Levina - Perfect Life

22. Ukraine, O.Torvald – Time

22. O.Torvald – Time (Ukraine)

23. Belgien Blanche - City Lights

24. Schweden, Robin Bengtsson - I Can't Go On

25. Bulgarien, Kristian Kostov - Beautiful Mess

26. Frankreich, Alma – Requiem

Die Zuschauer können bestimmen, wer den Liedwettbewerb gewinnt - per Anruf, SMS oder über die offizielle ESC-App. Die Leitungen für das Televoting werden nach dem letzten Song freigeschaltet.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-