Präsident unterzeichnet Ratifizierung des COSME-Abkommens

315
Ukrinform
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat das Gesetz über die Ratifizierung des Abkommens über die Beteiligung der Ukraine am EU-Programm „Wettbewerbsfähigkeit von Klein- und Mittelunternehmen“ (COSME) (2014-2020)“ unterzeichnet, steht auf der Website des Staatschef.

Das Gesetz wurde durch die Oberste Rada der Ukraine am 22. Februar 2017 verabschiedet.

Es wird festgestellt, dass die Ratifizierung des COSME-Abkommens der Ukraine ermöglichen wird, Projekte in den folgenden Bereichen des Programms umzusetzen: Verbesserung der Zugangsbedingungen für Klein- und Mittelunternehmen auf die Märkte; Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Wettbewerbsfähigkeit; Schaffung der Kultur der Führung von Geschäften.

Das EU-Programm „Wettbewerbsfähigkeit von Klein- und Mittelunternehmen“ (COSME) (2014-2020)“ (Competiveness of Small and Medium Enterprises) ist europäisches Programm für die Unterstützung von Klein- und Mittelunternehmen. Die Ratifizierung des Abkommens wird für die ukrainischen Unternehmen des staatlichen, privaten und öffentlichen Sektors den Zugang zur Finanzierung sowohl aus dem Programmbudget als auch aus den Investitions- und Venture-Fonds der EU öffnen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-