Großbritannien entsendet Zerstörer ins Schwarze Meer

523
Ukrinform
Zum ersten Mal seit dem Kalten Krieg entsendet Großbritannien ein Zerstörer ins Schwarze Meer. Das berichtet die Zeitung "Daily Mail".

Der Zerstörer HMS Diamond ist laut "Daily Mail" mit Flugabwehr-Raketen ausgestattet. An Bord befinden sich 60 Marineinfanteristen.

Das Kriegsschiff solle eine NATO Task Force anführen und helfen, 650 britische Soldaten zu schützen, die sich „an geheimen Übungen“ in der Ukraine beteiligen.

Der britische Verteidigungsminister, Michael Fallon, sagte in diesem Zusammenhang: „Großbritannien sendet ein klares Signal, dass wie uns verpflichtet fühlen, die Demokratie weltweit zu verteidigen und die Souveränität, die Unabhängigkeit und die territoriale Integrität der Ukraine zu unterstützen.“

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-