Hahn hofft auf Entscheidung über Visafreiheit für Ukraine in 2 bis 3 Monaten

2487
Ukrinform
Die Abschaffung der Visumpflicht mit der Europäischen Union könne für die Ukraine und Georgien in zwei bis drei Monaten erfolgen, erklärte der EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, Johannes Hahn, während der Debatten in der Wintersession der Pace in Straßburg, berichtet der Ukrinform-Korrespondent.

„In Bezug auf die Visa-Liberalisierung bin ich diesem Thema sehr ergeben. Ich bin sicher, dass in zwei bis drei Monaten die Entscheidung für beide Länder fallen wird. Ich sehe darin die Verpflichtung der Europäischen Union“, sagte EU-Kommissar auf die Frage des Vorsitzenden der ukrainischen Delegation in Pace, Wolodymyr Arjew.

Er stellte fest, die Ukraine und Georgien haben alle Kriterien für die Visafreiheit mit der EU erfüllt und daher sollten das Europäische Parlament und die Mitgliedstaaten ihre Versprechen halten.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-