Parlament erlaubt Teilnahme ausländischer Soldaten an Militärmanövern in Ukraine

Parlament erlaubt Teilnahme ausländischer Soldaten an Militärmanövern in Ukraine

557
Ukrinform
Das ukrainische Parlament hat das Gesetz über „Genehmigung der Entscheidung des Präsidenten der Ukraine über die Zulassung der Einheiten der ausländischer Streitkräfte in die Ukraine zu den internationalen Militärübungen 2017 “ verabschiedet. Für das Gesetz stimmten 236 Abgeordnete der Werchowna Rada, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

An den Militärübungen, wie „See Breeze — 2017“ und „Rapid Trident – 2017“, sollen sich Soldaten aus den USA, den anderen Nato-Ländern und aus den Mitgliedstaaten der „Partnerschaft für Frieden“ beteiligen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-