Am Weihnachten gibt Vatikan der Ukraine 6 Mio. € humanitäre Hilfe

Am Weihnachten gibt Vatikan der Ukraine 6 Mio. € humanitäre Hilfe

565
Ukrinform
Am Tag des katholischen Weihnachtens, am 25. Dezember, werde der Ukraine im Namen von Papst Franziskus die erste Tranche der humanitären Hilfe in Höhe von 6 Mio. € zugeteilt, teilt DW mit Bezugnahme auf den Pressedienst Vatikans mit.

Das Geld, das auf den Aufruf des Papstes in den Kirchen in ganz Europa für die Betroffenen im Konflikt im Osten der Ukraine gesammelt wurde, wird für die Bedürfnisse von mehr als zwei Millionen Ukrainer gerichtet, vor allem in den Gebieten Donezk, Luhansk, Charkiw und Dnipro.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-