Premierminister: Ukraine und Ungarn beginnen eine neue Geschichte der Zusammenarbeit

Premierminister: Ukraine und Ungarn beginnen eine neue Geschichte der Zusammenarbeit

Ukrinform Nachrichten
Heute könne man behaupten, dass die Ukraine und Ungarn eine neue Geschichte der Annäherung und Vertiefung der bilateralen Zusammenarbeit beginnen, erklärte der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, beim Treffen mit Vertretern der ukrainischen Gemeinde in Ungarn, berichtet das Regierungsportal.

„Heute gibt es alle Gründe zu behaupten, dass wir eine neue Geschichte der Annäherung und Vertiefung unserer Zusammenarbeit beginnen. Ich bin aufrichtig froh darüber, weil ich glaube, dass ein so schönes Land wie Ungarn, mit dem wir eine gemeinsame Grenze, herzliche und freundschaftliche, und freundliche in Bezug auf unsere Völker Beziehungen, eine große nationale Minderheit in der Ukraine haben, sind wir einfach verpflichtet, diese Beziehungen effektiv zu entwickeln“, sagte Hrojsman.

Beim Kommentar über die Ergebnisse des offiziellen Besuchs in Ungarn betonte der ukrainische Ministerpräsident seine erbrachte Leistung und konkrete Ergebnisse. So wurde nach dem Treffen mit dem Premierminister Viktor Orbán eine Reihe von Vereinbarungen unterzeichnet, insbesondere über die Umsetzung der gemeinsamen Infrastruktur-Projekte, die Zusammenarbeit in den Bereichen Finanzen und Sport.

Hrojsman unterstrich auch die unerschütterliche Position Ungarns bei der Unterstützung der territorialen Integrität der Ukraine und der Ratifizierung des Assoziierungsabkommens mit der EU, wovon die durchgeführten Verhandlungen insbesondere mit dem Vorsitzenden der Nationalen Versammlung von Ungarn, László Kövér, zeugen. Die Seiten diskutierten auch den Schutz der Rechte der nationalen Minderheiten in den Staaten.

„Es gibt volles Verständnis und Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern. Ich denke, dass wir eine sehr gute Grundlage für unsere Zusammenarbeit haben“, sagte der ukrainische Regierungschef.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-