Polnischer Regisseur Andrzej Wajda tot

Polnischer Regisseur Andrzej Wajda tot

294
Ukrinform
Der polnische Theater- und Filmregisseur Andrzej Wajda ist am Sonntag im Alter von 90 Jahren gestorben, berichtet Gazeta Wyborcza.

Zu den größten Werken von Wajda gehören „Der Kanal“, „Asche und Diamant“, „Pilatus und andere“, "Das gelobte Land", "Danton", "Der Mann aus Marmor , „Der Mann aus Eisen“, „Das Massaker von Katyn“. Der Regisseur wurde 2000 mit dem Ehren-Oscar ausgezeichnet.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-